Alle Posts der Kategorie

Leben

Baby,Leben

Was ist eigentlich mit diesen Facebook-Muddis los?

Hände am Laptop

Wenn man zum ersten Mal Mama wird, ist es glaube ich ganz natürlich, dass man unglaublich viele Fragen im Kopf hat und nichts falsch machen möchte. Ich verlasse mich bei vielen Dingen – vor Allem bei den wirklich wichtigen wie dem Geburtsort oder der Vorbereitung auf die Geburt – auf mein Gefühl und tue das, was ich für richtig halte. Doch bei manchen Dingen möchte man dann eben doch auf ein paar Erfahrungswerte von Mamas zurückgreifen, die schon wissen wie…

weiterlesen

Baby,Leben

Unser Wintermädchen ist unterwegs! ♥︎

Ja, unser Wunschkind ist unterwegs und wird irgendwann zwischen Mitte Dezember und Mitte Januar das Licht der Welt erblicken. Ein Mädchen. Eine kleine Ronja Räubertochter, so viel wie sie immer in meinem Bauch herum rumpelt. Nachdem ich an Karfreitag den ersten, leicht positiven Schwangerschaftstest in der Hand hielt, war mein Gefühl eigentlich sofort „Es wird ein Junge.“, doch schon bei der ersten großen Ultraschalluntersuchung äußerte meine Frauenärztin die Vermutung, dass es ein Mädchen wird. Beim nächsten Termin hatte sie dann…

weiterlesen

Leben

Quarterlife-Crisis – oder so ähnlich…

Heute ist mein Geburtstag. Ich bin 25 Jahre alt geworden und bereits in den letzten Wochen hat dieser bevorstehende Geburtstag in mir einige Fragen aufgeworfen. Irgendwie ist die 25, dieses Vierteljahrhundert, eine besondere Zahl. Wenn ich mich umschaue, was Andere in diesem Alter schon erlebt und erreicht haben, beschleicht mich relativ schnell das Gefühl, dass ich vieles verpasst habe. Manche waren auf Weltreise, manche waren Monate oder sogar ein ganzes Jahr im Ausland, um dort zu studieren oder zu arbeiten,…

weiterlesen

Fotografie,Leben,Lifestyle,Travel

Mallorca – und es war Liebe! (2/2)

Weiter geht’s mit Teil 2 meines Urlaubs-Tagebuchs. Und wir starten direkt mit meinem absoluten Highlight! Tag 5 – Fornalutx, Sóller & Port de Sóller Heute fuhren wir durch den traumhaften Serra de Tramuntana Gebirgszug Richtung Fornalutx und Sóller. Ich muss gestehen, die Fahrt durch das Gebirge war auf Dauer nicht gerade allzu angenehm, die ganzen Serpentinen sind vorallem als Beifahrer ein klein wenig anstrengend, aber die Aussichten entschädigen für alles. Nach gut 1,5 Stunden Fahrt kamen wir dann in Fornalutx…

weiterlesen

Fotografie,Leben,Lifestyle,Travel

Mallorca – und es war Liebe! (1/2)

Diejenigen, die mir bei Instagram folgen, bei Facebook mit mir befreundet sind oder mich gar persönlich kennen, wissen, dass ich vor kurzem auf Mallorca war. Es war mein erster, richtiger Urlaub seit 10 Jahren, dementsprechend habe ich mich auch darauf gefreut wie ein Schnitzel. Und ich wurde nicht enttäuscht. Mallorca ist solch ein wunderbares Fleckchen Erde – Traumstrände an der einen, Traumberge an der anderen Küste. Ursprünglich wollte ich allein fliegen, doch der Plan änderte sich wenige Tage vor Abflug…

weiterlesen